Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit großer Garage und Garten

Objekt-Nr. DDB 6567

Objekt-Nr.: DDB 6567

Objektbeschreibung

Die Immobilie liegt im Zentrum von Bernsdorf. Von hier aus haben Sie kurze Wege zur Schule, Kindergarten, Ärzten, gute Anbindung an öffentl. Nahverkehr, Einkaufsmöglichkeiten usw.
Trotz der zentralen Lage ist es eine sehr ruhige und kinderfreundliche Wohngegend. Das Haus aus den 30er Jahren.
Es ist sehr sanierungsbedürftig. Allerdings besteht auch die Möglichkeit ein neues Haus neben dem Alten zu bauen. Der Garten ist als Bauland ausgewiesen.
Außer Gas liegen alle Medien im Grundstück an. Gas liegt straßenseitig an. Auf dem Grundstück befindet sich noch eine Garage und ein Nebengebäude.

Lage

Bernsdorf ist eine sächsische Kleinstadt im Landkreis Bautzen am nördlichen Rand der Oberlausitz.

Die Stadt liegt innerhalb ausgedehnter Wälder am äußersten Rande der Oberlausitzer Teichlandschaft etwa 11 km nördlich von Kamenz, ca. 14 km südwestlich von Hoyerswerda und ca. 17 km südlich von Senftenberg. Im Norden und Nordosten wurde früher Braunkohletagebau betrieben. Der Ort ist unmittelbar von einer nahezu ebenen großflächigen Heidelandschaft umgeben.

Städtebaulich ist Bernsdorf auch heute noch eher ein schnell gewachsenes Industrie-Dorf als eine Stadt mit festem, planmäßig angelegtem Stadtkern.

Zu Bernsdorf gehören die Ortsteile Waldhof, Zeißholz, Großgrabe, Straßgräbchen und Wiednitz.

Preis

Kaufpreis
78 500,00 €
Courtage
7,14 %

Eckdaten

Wohnfläche
140 m²
Grundstücksfläche
1063 m²
Zimmer / Räume
6
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Ort
Bernsdorf
Kennung
DDB 6567
Baujahr
1924

Weitere Angaben

Kontakt

Firma
iMMOSUCH GmbH
Straße
Forststraße
Hausnummer
15
PLZ
01099
Ort
Dresden
E-Mail
www.immosuch.com
Telefon
(03 51) 833 733 - 0
FAX
(03 51) 833 733 - 29
Kennung
DDB 6567

Kontakt


Zurück zur Übersicht Kontakt zu diesen Objekt